IN NUR 3 SCHRITTEN KOMMEN SIE ZU IHREM SONETIK-HÖRGERÄT

Prozess

Schneller als erwartet

In drei einfachen Schritten wird Ihr Gehör überprüft, ein Hörverlust mit den Sonetik-Verstärkungsprofilen verglichen und ein digitales Mini-Hörgerät passend zu Ihren Ohren vorbereitet.

Schritt 1:

Hörtest. Unser kostenloser, zehnminütiger Hörtest stellt zuverlässig fest, ob Sie unter einer Hörschwäche leiden oder ob Ihr Gehör so gut ist wie früher. 

Schritt 2:

Erstellen des Hörprofils. Im Falle eines Hörverlusts stellt der automatische Hörtest fest, ob Ihr Hörverlust zu einem Sonetik-Hörgerät passt. Bei komplexer oder starker Schwerhörigkeit empfehlen wir Ihnen, einen Spezialisten aufzusuchen. 

Schritt 3:

Hörgerät zum Tragen vorbereiten. Haben Sie sich für das Probetragen oder den Kauf eines Qualitätshörgeräts von Sonetik entschieden, bereiten wir die Geräte zum Tragen vor, setzen sie auf Ihre Ohren und erklären Ihnen die einfache Handhabung. 

Und das alles in weniger als einer Stunde.